Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Allgemeine Information

Das geschichtsträchtige Ambiente der ehemaligen Reitschule ist ideal für Galadiners, Tagungen, Empfänge oder Konzerte und bietet dank seiner historischen Nebenräume und Innenhöfe über zusätzliche Eventfläche.

Wo einst Pferde galoppierten, wird heute gefeiert, getagt und musiziert. Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Bauwerk geht mit dem benachbarten Auditorium eine spannende Symbiose aus Alt und Neu ein. Der Saal beeindruckt vor allem mit seiner außergewöhnlichen Deckenkonstruktion und wandelbaren Lichtarchitektur.

In Verbindung mit den diversen Nebenräumen – oder auch dem Auditorium – können Sie die Reitschule für Events verschiedenster Größenordnung nutzen. Ob Galadiners, Tagungen, Abschlussabende für Kongresse oder Stehempfänge: Die ehemalige Reithalle bietet mit den historischen Marställen West und Ost sowie der Sattelkammer auf 860 m² genügend Platz für Ihr Event mit bis zu 700 Personen.